Bild | Paarberatung

Paarberatung - Ablauf

Wie verläuft eine Paarberatung?

Zu Beginn ist es wichtig, die Ausgangsposition zu durchleuchten. Wir besprechen gemeinsam die IST-Situation Ihrer Beziehung, indem jeder von Ihnen in einem sicheren Umfeld seine Sichtweise darstellt:

  • In welcher Lebensphase befinden Sie sich gerade?
  • Welche Rollenverteilung haben Sie?
  • Wie funktioniert Ihre Kommunikation und Ihr Konfliktverhalten?

Wenn wir Ihre Startposition kennen, widmen wir uns dem Ziel Ihrer Beziehung:

  • Wo möchten Sie gemeinsam hin?
  • Welche Beziehung möchten Sie zukünftig leben?
  • Was wird anders sein, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben?

Letztlich bringen wir also die Aufmerksamkeit vom IST-Zustand in den gewünschten SOLL-Zustand!

Im nächsten Schritt wird beleuchtet, wie es zu Ihrer Unzufriedenheit oder Krise Ihrer Partnerschaft gekommen ist. Aus meiner Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass oftmals „alte Muster“ im Spiel sind. Gerade das Verständnis für diese Muster kann Ihr Wegweiser in die gewünschte Lösung sein. Wir erkunden gemeinsam, danach ergreifen wir die ersten Schritte zur Wiederentdeckung Ihrer „verschütteten“ Liebe und stärken somit Ihre Beziehung!

Was können Sie tun bei Trennungsgedanken?

Wenn Trennung im Raum steht, können Sie durch gezielte Klärungsgespräche herausfinden, wie es in Ihrer Beziehung weitergehen soll.

Es gibt allerdings auch Momente im Leben, wo neue Wege eingeleitet werden und neue Perspektiven ins Leben rücken. Sollten Sie bereits den Entschluss einer Trennung gefasst haben, begleite ich Sie dabei sich in Reife und Würde voneinander zu trennen.